Link verschicken   Drucken
 

Werkstatt für berufliche Integration Rastatt

Die Werkstatt für berufliche Integration ist Teil des Projekts "Step by Step", das vom Europäischen Sozialfonds in Baden-Württemberg gefördert wird. Projektziel ist die Stabilisierung von Lebensverhältnissen und Verbesserung der Teilhabe sowie der Beschäftigungsfähigkeit von Menschen mit besonderen Problemlagen mit dem Ziel der Reintegration in den allgemeinen Arbeitsmarkt im Landkreis Rastatt und in Baden-Baden.

 

Projektträger ist der Fischer-Haus e.V. in Kopperation mit der Fachstelle Sucht des bwlv in Rastatt. Weitere Projektpartner sind die Jobcenter Baden-Baden und Landkreis Rastatt.

 

Weitere Informationen zu Step by Step können sie gerne dem Infoflyer Step by Step entnehmen.

 

Für die Aufnahme in der Werkstatt für berufliche Integration in Rastatt wenden Sie sich bitte an:

Annette Bahlke, Ergotherapeutin
Tel.: 07222 / 150974
Email

 

Die Koordination der Teilnahme erfolgt über das Projekt "Step by Step".

 

Anfahrt und Lage

Die Werkstatt befindet sich zentral in Rastatt hinter dem Festplatz im sog. Dichterviertel in der Schillerstraße 5.

 

Anfahrt mit dem PKW:

Aus Richtung Karlsruhe
  • Autobahn Karlsruhe-Basel (A 5)
  • Ausfahrt Rastatt
  • dort Richtung Rastatt
  • dann "Umfahrung Rastatt" / Wintersdorf
  • durch Tunnel Richtung Daimler-Chrysler
  • geradeaus bis Daimler-Chrysler Tor 1
  • an der Ampel links Richtung Innenstadt / Rastatt
  • an dritter Ampel rechts = Friedrichring
  • der Straße folgen bis zum Festplatz
  • dort rechts in die Lessingstraße
  • die zweite links in die Schillerstraße

 

Aus Richtung Offenburg
  • Autobahn Basel-Karlsruhe (A 5)
  • Ausfahrt Rastatt-Süd / Baden-Baden
  • Bundesstrasse 36 Richtung Rastatt
  • In Rastatt an der 2. Ampel links (Leopoldring, später Friedrichring)
  • der Straße bis zum Festplatz folgen
  • dort links (Friedrichsfeste)
  • 2. Straße rechts (Schillerstr.)

 

Kontakt

Fachklinik Fischer-Haus
Werkstatt für berufliche Integration
Schillerstr. 5
76437 Rastatt

 

Ansprechpartner: Annette Bahlke, Ergotherapeutin
Tel.: 07222 / 150974
Email